Wirtschaftsregion Lausitz GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@wirtschaftsregion-lausitz.de
Wirtschaftsregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

Innovation aus der Region

 

Netzwerke in zukunftsweisenden Branchen

Neben ihrer geografischen Lage bietet die Wirtschaftsregion Lausitz mit ihren Unternehmensnetzwerken einen wesentlichen Standortvorteil. Um in Zeiten der Globalisierung am Markt bestehen zu können, ist es gut, starke Partner an seiner Seite zu wissen. Sollten Sie interesse haben Ihr Netzwerk zu präsentieren kontaktieren Sie uns bitte. Für die Inhalte der Seiten sind die Netzwerke selbst verantwortlich.

mehr erfahren

BioResponse

 

BioResponse ist ein interdisziplinäres Konsortium von Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Vereinen. Schwerpunkt der Partner sind gegenwärtig verschiedene Bereiche der medizinischen Diagnostik wie die Immundiagnostik, die Molekulare Diagnostik und die Tumordiagnostik.

mehr erfahren

CEBra GmbH

 

Seit ihrer Gründung durch den gemeinnützigen CEBra e.V. im November 2003 hat die CEBra GmbH dazu beigetragen, dass die Innovative Wirtschaftsregion Lausitz durch Vernetzung vieler Akteure Gestalt annehmen konnte.

mehr erfahren

Enterprise Europe Network Berlin Brandenburg

 

Das Enterprise Europe Network Berlin Brandenburg informiert und berät über innovationsorientierte Entwicklungen, Initiativen und Programme der Europäischen Union und hilft Ihnen bei der Suche nach Geschäfts- und Technologiepartnern. Es ist hier vor Ort Ihr Wegweiser durch die umfangreichen Informationen aus Brüssel.

mehr erfahren

Handwerkskammer Cottbus

 

Die Handwerkskammer Cottbus wurde im Jahre 1953 vom Gesetzgeber als öffentlich-rechtliche Körperschaft zur Durchführung von Selbstverwaltungsaufgaben im Bereich der Handwerkswirtschaft errichtet. Der Kammerbezirk umfasst den südlichen Teil des Landes Brandenburg.

Wir wollen der erste und wichtigste Ansprechpartner für das Handwerk in Südbrandenburg sein.

mehr erfahren

Handwerkskammer Dresden

 

Die Handwerkskammer Dresden ist eine als Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung. Im Kammerbezirk Dresden, zu dem die Kreise Görlitz, Bautzen, Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie die Landeshauptstadt Dresden gehören, sind aktuell rund 22.500 Handwerksbetriebe registriert.

Im ostsächsischen Handwerk sind etwa 125.000 Beschäftigte und etwa 5.200 Lehrlinge tätig.

mehr erfahren

Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus

 

Die IHK Cottbus ist das Organ der Unternehmerschaft Südbrandenburgs. Sie vertritt branchenunabhängig unternehmerische Interessen und ist kompetenter Berater in der Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung der Region einerseits und der hier ansässigen Unternehmen andererseits.

 

mehr erfahren

IHK Dresden

 

Die IHK-Geschäftsstelle Görlitz betreut die Unternehmen des ehemaligen Niederschlesischen Oberlausitzkreises und der Stadt Görlitz. Sie vertritt die Interessen der Wirtschaft in der Region, kümmert sich um fairen Wettbewerb und bietet einen umfangreichen Service.

mehr erfahren

Investitionsbank des Landes Brandenburg

 

Wir fördern Ihre Zukunft

Die InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB) ist am 31. März 1992 als Anstalt des Öffentlichen Rechts errichtet worden.
Als Förderbank des Landes Brandenburg unterstützen wir das Land und andere öffentliche Träger bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

mehr erfahren

KuVBB – Kunststoff-Verbund Brandenburg Berlin

 

Der Verein hat den Zweck, auf dem Gebiet der Erzeugung, Verarbeitung und Anwendung von synthetischen
und biobasierenden Kunststoffen in den Ländern Brandenburg und Berlin:

  • Die Kooperation von Forschung, Entwicklung und Wirtschaft und einen wechselseitigen Wissenstransfer zu unterstützen sowie das Wissen dieser Branche zu verbreitern.
  • Den Nachwuchs für diese Branche namentlich in den Schulen sowie in der Facharbeiter- und Hochschulausbildung zu fördern.
  • Eine geeignete Außendarstellung für diese Branche zu betreiben einschließlich der Unterhaltung von Kontakten zu anderen Gremien, Verbänden und Netzwerken.
mehr erfahren

PantaRhei gGmbH

 

Der Einsatz von Leichtbauwerkstoffen gewinnt aus ökonomischen und ökologischen Gründen wachsende Bedeutung. Überall dort wo Bauteile bewegt und beschleunigt werden, trägt der Leichtbau dazu bei, Energie zu sparen und Emissionen zu verringern.

mehr erfahren

Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V.

 

Die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. (WiL) wurde 2009 mit dem Ziel gegründet, den Wirtschaftsstandort Lausitz langfristig zu stärken. Als professionelles Unternehmensnetzwerk will sie die nachhaltige Entwicklung und Vermarktung der Region mit ihren Unternehmen vorantreiben.

mehr erfahren

Geschäftsstelle

Wirtschaftsregion
Lausitz GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0)355/28890402
Fax: +49 (0)355/28890405
E-Mail

Galerie

  • Stadt Cottbus/ ChóśebuzStadt
    Cottbus/
    Chóśebuz
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße
  • Landkreis
    Görlitz