Wirtschaftsregion Lausitz GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@wirtschaftsregion-lausitz.de
Wirtschaftsregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

Lausitzprogramm 2038

Mit dem „Lausitzprogramm 2038“, welches am 25. August 2020 verabschiedet wurde, ist die WRL mit der Organisation und Steuerung der Zukunftswerkstätten im Strukturentwicklungsprozess für die brandenburgische Lausitz betraut worden. Die Koordinierung, Qualifizierung und Initiierung von Projektideen stehen im Rahmen des Werkstattprozesses im Vordergrund. 

Ziel des Programms

Ausgleich unterschiedlicher Wirtschaftskraft, Förderung wirtschaftlichen Wachstums zur Bewältigung des Strukturwandels und der Sicherung der Beschäftigung im Zuge des Ausstiegs aus dem Braunkohleabbau und der Verstromung der Braunkohle

Förderrichtlinie Strukturentwicklung Lausitz

Die Richtlinie zur Strukturentwicklung im brandenburgischen Lausitzer Braunkohlerevier tritt mit Wirkung vom 24.11.2020 in Kraft.

Die Förderrichtlinie Strukturentwicklung Lausitz der Staatskanzlei des Landes Brandenburg dient der Umsetzung der Finanzhilfen des Investitionsgesetzes Kohleregionen (InvKG) mit dem Ziel der Bewältigung des Strukturwandels und der Sicherung der Beschäftigung im Zuge des Ausstiegs aus dem Braunkohleabbau und der Verstromung von Braunkohle im Lausitzer Braunkohlerevier."

Strukturentwicklung im brandenburgischen Lausitzer Braunkohlerevier
zur Förderung des wirtschaftlichen Wachstums.

Fördernehmer
Gebietskörperschaften sowie sonstige öffentliche und private Träger, die Aufgaben in einem der nachfolgend genannten Förderbereiche erfüllen.

Fördergebiet
Lausitzer Revier mit den Landkreisen Dahme-Spreewald, Spree-Neiße/Sprjewja-Nysa, Oberspreewald-Lausitz, Elbe-Elster und der kreisfreien Stadt Cottbus/Chóśebuz 

Förderthemen

Investitionen zur Gestaltung des Strukturwandels in den Bereichen:

  • Wirtschaftsnahe Infrastruktur
  • Verkehr ohne Bundes-, Landes- und Kommunalstraßen
  • öffentliche Fürsorge
  • Städtebau, Stadt- und Regionalentwicklung
  • Digitalisierung, Breitband- und Mobilinfrastruktur
  • touristische Infrastruktur
  • Infrastrukturen für Forschung, Innovation und Technologietransfer
  • Klima- und Umweltschutz
  • Naturschutz und Landschaftspflege

Förderart
Zuschuss

Fördergeber
Land Brandenburg, Richtlinie der Staatskanzlei des Landes Brandenburg zur Umsetzung der Finanzhilfen des Strukturstärkungsgesetzes für den Teil Investitionsgesetz Kohleregionen - Strukturentwicklung Lausitz (Förderrichtlinie Strukturentwicklung zum Lausitzer Braunkohlerevier Land Brandenburg)

Mittelherkunft
Finanzhilfen des Bundes, Land Brandenburg

  • Landkreis BautzenLandkreis Bautzen
  • Stadt Cottbus/ ChóśebuzStadt
    Cottbus/
    Chóśebuz
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis
    Görlitz
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße