Wirtschaftsregion Lausitz GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@wirtschaftsregion-lausitz.de
Wirtschaftsregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

02.01.2020

Befragung zur künftigen Kulturstrategie der Lausitz

Eine online – Befragung, mit der wir Sie um Auskunft zur Situation der Kultur in Ihren jeweiligen Orten und Einrichtungen bitten, unterstützt uns, das kulturelle Leben der Lausitz in seiner Breite und Vielfalt abzubilden und so eine "Landkarte der Kultur in der Lausitz" zu erstellen.

mehr erfahren

18.12.2019

Verbesserte Förderung für den Strukturwandel

Das Wirtschaftsministerium will den Strukturwandel in Deutschlands Kohleregionen schneller voranbringen und stockt deswegen das Förderprogramm "Unternehmen Revier" auf. Mit der neuen Förderrichtlinie wird die maximale Fördersumme für Kooperationsprojekte von 200.000 auf 800.000 Euro vervierfacht.

mehr erfahren

17.12.2019

Countdown für Investorenportal www.lausitz-invest.de läuft

Brandenburg und Sachsen verstärken die gemeinsamen Investorenwerbung für die Lausitz: Die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) und die Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS) erstellen derzeit gemeinsam mit der Wirtschaftsregion Lausitz (WRL) die neue Webseite www.lausitz-invest.de / www.lusatia-invest.com.

mehr erfahren

11.12.2019

Wasserstoffregion Lausitz: Regulatorische Hürden abbauen

Damit sich ein Markt für grünen Wasserstoff in der Lausitz entwickeln kann, müssen die regulatorischen Rahmenbedingungen und Förderprogramme im Sinne der Energiewende gestaltet werden. Diese Forderung stellte das Bündnis „Wasserstoffregion Lausitz“ heute im Rahmen ihres Plattform-Workshops, zu dem die wichtigsten Vertreter der Wasserstoffbranche in der Region zusammenkamen.

mehr erfahren

15.11.2019

Programme für den Strukturwandel

Mit drei neuen Programmlinien will das Bundesforschungsministerium den Strukturwandel vorantreiben. Das Besondere: WIR!, RUBIN und REGION.innovativ stehen Bewerbern aus strukturschwachen Regionen in ganz Deutschland offen.

mehr erfahren

04.11.2019

Rückrufaktion ins UnbezahlbarLand

Der Landkreis Görlitz inspiriert mit einer „Rückrufaktion“ ehemalige Bewohner der Region, zurück in die alte Heimat zu kommen. „Inzwischen gibt es hier wieder viele spannende Jobs, gute Ausbildungsberufe, Freiräume zum Entfalten und Freizeitspaß vom Feinsten.“, begründet Landrat Bernd Lange die Aktion.

mehr erfahren

29.10.2019

Lausitzer Kulturstrategie wird erarbeitet

Wie wollen wir zukünftig in der Lausitz leben? Diese spannende Frage umfasst alle Bereiche des Lebens, auch und besonders die Kultur. Am 24.10.2019 trafen sich etwa 40 Kulturinteressierte und Kulturakteure im Piccolo Theater Cottbus.

mehr erfahren

11.10.2019

Lausitzer sollen ihre Meinung kundtun

Der „Strukturwandel“ ist in aller Munde. Damit er nicht zur Worthülse wird, sind die Lausitzer auf vielfältige Weise eingeladen, die Zukunft ihrer Heimatregion vorzudenken. Die nächste Möglichkeit gibt es am 24. Oktober von 18 bis 21 Uhr im Piccolo Theater Cottbus.

mehr erfahren

10.10.2019

Sächsischer Mitmach-Fonds vergibt Publikumspreise

In einer Feierstunde in Dresden wurden gestern die Gewinner des Publikumspreis im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Sächsische Mitmach-Fonds“ für das Mitteldeutsche und Lausitzer Revier bekannt gegeben. In der Lausitz hat eine Initiative für ein Mehrgenerationenhaus in Mücka den Publikumspreis gewonnen.

mehr erfahren

20.09.2019

Zweites Lausitzer Start Up Meeting in Weißwasser

In Unterstützung der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH brachte die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. wieder etablierte Unternehmen und Start Ups zusammen. Diesmal standen die Themen Smart City, Industrie 4.0 und Tourismus im Fokus des gegenseitigen Austausches. 

mehr erfahren

13.09.2019

Online-Dialog zur Zukunft der Lausitz läuft noch bis Mitte Oktober

„Wie die Lausitzer zukünftig leben wollen, kann nicht von oben entschieden werden“, sagt Heiko Nowak, Projektleiter der Zukunftswerkstatt Lausitz. Deshalb sei eine möglichst breite Beteiligung wichtig. Die ZWL hofft, dass vielfältige Perspektiven, Ideen und Vorstellungen aus der ganzen Lausitz zu sehen sein werden.

mehr erfahren

11.09.2019

Lausitz ist künftig „HyStarter Wasserstoffregion“

Die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH hat gemeinsam mit der IHK und dem Wirtschaftsverkehrsnetzwerk Lausitz den Zuschlag für das Projekt „HyStarter Wasserstoffregion Lausitz“ vom Bundesverkehrsministeriums erhalten. Zahlreiche Initiativen werden damit gewürdigt und Akteure vereint.

mehr erfahren

06.09.2019

Zum zehnten Mal „komm auf Tour“ in Elbe-Elster

Zum 10. Mal setzten die Landkreise Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz mit Unterstützung der Agentur
für Arbeit Cottbus, der Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land" und der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH das Projekt zur Berufsorientierung und Lebensplanung um.

mehr erfahren

03.09.2019

Revierbeauftragter besucht Preisträger in der Lausitz

Im Rahmen des Ideenwettbewerb Sächsische Mitmach-Fonds konnten viele interessante und innovative Ideen prämiert werden. Der Revierbeauftragte des Freistaates Dr. Stephan Rohde besuchte am 29.August 2019 ausgewählte Preisträger des Sächsischen Mitmach-Fonds 2019 in der Lausitz.

mehr erfahren

03.09.2019

Neues Portal „Lausitz – Starke MINT-Region“ ist online

Die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH hat in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Brandenburg, der Wirtschaftsinitiative Lausitz  und der Agentur für Arbeit ein Portal geschaffen, welches MINT-Angebote für Pädagogen, Eltern, Kinder und Jugendliche sowie regionale Unternehmen bündelt.

mehr erfahren

29.08.2019

15. Lausitzer Energieholztag - Branchentreff für Energieholz

Am 29. August 2019 kamen die Netzwerkpartner der Energieholzbranche erstmalig zum länderübergreifenden Lausitzer Energieholztag noch Bloischdorf. Der 15. Energieholztag thematisierte die Entwicklungen für die Regionen Brandenburg und Sachsen und zeigte aktuelle Forschungs- und Umsetzungsprojekte.

mehr erfahren

09.08.2019

„Die Lausitz endet nicht an der Neiße“

Am Freitag, den 09.08.2019 fand im sächsischen Bad Muskau eine gemeinsame Vorstandssitzung der Euroregionen Neisse und Spree-Neiße-Bober unter Beteiligung der Wirtschaftsregion Lausitz statt. Inhaltlich standen der Austausch zur Zusammenarbeit sowie die aktuellen Entwicklungen im Strukturwandelprozess im Fokus.

mehr erfahren

23.07.2019

Cottbus soll Wasserstoff Modellstadt werden

Cottbus ist das Herz der Energieregion Lausitz und als regionaler Wachstumskern erfüllt die Stadt nicht nur die Funktion als Bildungs-, Universitäts- und Behördenstandort, sondern ist auch das Zentrum für Kultur und Dienstleistungen, Wirtschaft und Innovationen sowie Mobilität und Umwelt im Süden Brandenburgs.

mehr erfahren

16.07.2019

Klimaschutz durch Radverkehr

Im Rahmen des Förderprogrammes "Klimaschutz durch Radverkehr" werden modellhafte, investive Projekte zur Verbesserung der Radverkehrssituation unterstützt. Besonders förderwürdig sind Projekte, die in Kooperation mit verschiedenen Akteuren realisiert werden.

 

mehr erfahren

15.07.2019

Cottbus/Chóśebuz wird Smart City

Die Stadt Cottbus ist im Modellvorhaben "Smart Cities" des Bundes aufgenommen. Die Digitale Stadt Cottbus, ein von der Stadt im Jahr 2018 initiiertes Netzwerk, bündelt strategische Ansätze zur Digitalisierung der Stadt, um durch ein langfristig angelegtes Netzwerk fit für die digitale Zukunft zu werden.

 

mehr erfahren

08.07.2019

Zukunftswerkstatt Lausitz veröffentlicht Studien

Mit Wissenschaftlern und Experten hat die Zukunftswerkstatt Lausitz länderübergreifend untersucht, über welche Stärken die Region schon verfügt und welche Handlungssempfehlungen sich daraus für die Strukturentwicklung ableiten lassen. Studien zu Flächen- und Standortpotenzialen sowie zum intermodalen Verkehr in der Lausitz sind veröffentlicht.

mehr erfahren

02.07.2019

Halbjahresbilanz EU-Engagement

Zurzeit schaut nicht nur Europa sondern die ganze Welt auf Deutschland, um zu erfahren ob die Energiewende, hin zu 100% erneuerbaren Energien, auch in einem Industrieland wie Deutschland gelingen kann. Dieser Blick gilt im Besonderen der Lausitz, die schon heute eine Modellregion für europäische Kohleregionen im Strukturwandel ist.

mehr erfahren

27.06.2019

Steuerung der Strukturentwicklung

Die Wirtschaftsregion Lausitz begrüßt, dass die Bundesländer ihre legitime Führungsverantwortung im Prozess des Kohleausstiegs und der Steuerung des Strukturwandels übernehmen und mit klarer Verbindlichkeit ihren verfassungsgegebenen Landesaufgaben der Regionalentwicklung nachkommen.

mehr erfahren

Wirtschaftsregion Lausitz GmbH

Geschäftsstelle Cottbus
Spremberger Turm
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0)355/28890402
E-Mail

Projektbüro Mitmach-Fonds
Liselotte-Hermann-Str. 92
02977 Hoyerswerda

Projektbüro Zukunftswerkstatt Lausitz
Technologie- und Gewerbepark
Heideweg 2
02953 Bad Muskau

  • Landkreis BautzenLandkreis Bautzen
  • Stadt Cottbus/ ChóśebuzStadt
    Cottbus/
    Chóśebuz
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis
    Görlitz
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße