Wirtschaftsregion Lausitz GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@wirtschaftsregion-lausitz.de
Wirtschaftsregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

Impulsgeber Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH
Mobilitätsstrategie Spreewald schreitet voran

In den kommenden Wochen stehen wichtige Veranstaltungen an, die die Umsetzung der Maßnahmen inhaltlich voran treiben.

Der Fachbereich Regionalplanung der BTU Cottbus-Senftenberg ist beauftragt worden, Analysedaten zur Verbesserung der Mobilität der Auszubildenden zusammen zu tragen. Sie führten im Juni/Juli eine Befragung der Auszubildenden in der Tourismus- und Ernährungsbranche an den Oberstufenzentren Königs Wusterhausen, Sedlitz sowie Cottbus durch. Die Präsentation der Ergebnisse findet am 9. Oktober 2017 ineinem Workshop im Oberstufenzentrum II des Landkreises Spree-Neiße in Cottbus statt. Zudem wird mit den Teilnehmern nach konkreten Lösungsansätzen gesucht, um anschließend standortbezogene, modellhafte Maßnahmen zu erarbeiten und umzusetzen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier »

Am 19. Oktober 2017 lädt die Projektleitung zusammen mit der Forschungsassistenz des MOROs die Lenkungskreismitglieder, Kämmerer der Modellregion und ÖPNV-Beauftragten der Landkreise zum Planspiel ein. Alle 12 Modellregionen des MOROs, so auch der Wirtschaftsraum Spreewald, haben sich zum Ziel gesetzt, die konkreten Maßnahmen auch unter finanziellen Gesichtspunkten zu entwickeln, um diese nachhaltig umzusetzen. Zum einen wird in der Veranstaltung der Regionsbericht der finanzwissenschaftlichen Begleitforschung vorgestellt. Dieser wurde in den letzten Monaten auf Grundlage fiskalischer Daten der Modellregionen erstellt. Zum anderen wird in Kleingruppen die mögliche fiskalische Auswirkung der Umsetzung mit „Verbesserungen des landkreisübergreifenden ÖPNV“ sowie dem „Gästeticket“ erarbeitet.

Hierzu brachte die Energieregion Lausitz bereits im Juni Vertreter der Verkehrsunternehmen mit den Auftraggebern und dem VBB zusammen, um mögliche Handlungsansätze zu besprechen. Insbesondere die Verbesserung der Taktung an Schnittstellen und die Vermarktung von bereits vorhandenen gut funktionierenden Linien standen im Gesprächsmittelpunkt. Das IGES Institut führt hierzu eine detailliertere Analyse durch. Sobald deren Ergebnisse vorliegen, werden sich die Vertreter erneut zusammensetzen und weitere Handlungsschritte besprechen.

Die Einführung eines Gästeticket sieht die Möglichkeit der kostenlosen Nutzung des Regionalen ÖPNV für Übernachtungstouristen vor. Für die Realisierung sind, neben den bereits genannten Akteuren, die Kommunen der Modellregion ebenfalls sehr entscheidend. Die Idee ist vom Tourismusverband Spreewald getragen und  im Klimaschutzkonzept des Amtes Burg (Spreewald) bereits verankert. Das Modellvorhaben wird nun als Brücke der Usmetzung genutzt. Erfolgreiche Vorbilder gibt es bereits in anderen Bundesländern, wie z. B. die KONUS-Karte in Baden-Württemberg. Diese stand bereits im Mai bei einer Exkursion im Mittelpunkt: Zur Erinnerung »

Für die angedachte Finanzierung des Gästetickets ist ein Weiterentwicklungsbedarf des Brandenburgischen Kommunalabgabengesetzes identifiziert worden. Um diese Problematik mit den betreffenden Ministerien zu besprechen, wurde ein Termin für Oktober vereinbart. Weiterhin werden die Kommunen über das Produkt und die Finanzierung in einer Veranstaltung am 24. Oktober 2017 informiert. Auf der Fachtagung Nahverkehr und Tourismus » am 9. November 2017 in Berlin hat die Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH  die Möglichkeit bekommen, dieses Thema einem breiten Akteurskreis zu präsentieren.

 

 

Ansprechpartner

Projekt-MORO, Radverkehr,
E-Mobilität, Leitbild
Projektmanagerin
Frau Ariane Kölling
Tel.: +49 (0)355/28890404
Fax: +49 (0)355/28890405
E-Mail

  • Landkreis BautzenLandkreis Bautzen
  • Stadt Cottbus/ ChóśebuzStadt
    Cottbus/
    Chóśebuz
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis
    Görlitz
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße