Wirtschaftsregion Lausitz GmbH
Am Turm 14
03046 Cottbus
Tel.: +49 (0) 355/28890402
Fax: +49 (0) 355/28890405
E-Mail: info@wirtschaftsregion-lausitz.de
Wirtschaftsregion Lausitz ZukunftsdialogGemeinsam Perspektiven entwickeln.

STELLENAUSSCHREIBUNG

Projektmanager (m/w/d) Struktur- und Regionalentwicklung für die "Zukunftswerkstatt Lausitz"

Die Landkreise Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Görlitz, Oberspreewald-Lausitz und Spree-Neiße sowie die Kreisfreie Stadt Cottbus haben die „Zukunftswerkstatt Lausitz" ins Leben gerufen, um die Strukturentwicklung in der Region mit innovativen Ideen und nachhaltigen Konzepten voranzubringen. Wir suchen dafür kreative, tatkräftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gut in der Lausitz vernetzt sind und die Region für die Zukunft fit machen wollen.

Ihre Aufgaben als Projektmanager (m/w) Struktur- und Regionalentwicklung:

  • Sie gestalten anspruchsvolle Projekte im Bereich der integrierten Regionalentwicklung mit den Schwerpunkten Industrie, Energie, Fachkräfte und FuE-Transfer.
  • Ihnen obliegt die Erarbeitung und projektbezogene Verantwortung bei der Erarbeitung von Strategien in den genannten Themenbereichen.
  • Sie sind zuständig für die Vernetzung, Koordinierung und Steuerung der Projekte und deren Projektmanagement im Rahmen des Gesamtprojekts „Zukunftswerkstatt Lausitz".
  • Sie leiten die Projektgruppen und managen die Kommunikation unterschiedlicher Interessensgruppen.
  • Sie steuern eigenverantwortlich teilregionale Analyse- und Entwicklungsprozesse.
  • Sie koordinieren die Erarbeitung einer nachhaltigen regionalen Wirtschaftsstruktur für die Lausitz.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einschlägiger Fachrichtung sowie Berufserfahrung in den Bereichen Regionalentwicklung, Regionalmanagement sowie Wirtschafts- und Umweltpolitik.
  • Sie besitzen darüber hinaus umfangreiche Kenntnisse im Projektmanagement sowie im Bereich Energiewende und Klimaschutz.
  • Sie haben Interesse an wirtschaftspolitischen und regionalwirtschaftlichen Themen.
  • Sie sind in der Lage selbstständig, konzeptionell und systematisch zu arbeiten.
  • Sie identifizieren sich mit der Lausitz und möchten aktiv an der Umsetzung der regionalen Entwicklungsstrategie mitwirken.
  • Sie besitzen sichere EDV-Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office- Programmen und einen Führerschein der Klasse B.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, eine hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie
  • Kontaktfreude und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Gehalt entsprechend Ihrer beruflichen Qualifikation und Eignung
  • ein kleines Team und kurze Entscheidungswege
  • einen modernen Arbeitsplatz in Bad Muskau

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und vorerst befristet bis zum 31.12.2020.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.04.2019 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an die                                                                             

Wirtschaftsregion Lausitz GmbH, Am Turm 14 in 03046 Cottbus: geschaeftsfuehrung@wirtschaftsregion-lausitz.de

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Torsten K. Bork oder Herr Heiko Nowak unter der Telefonnummer 0355-28890402 zur Verfügung.

 

 

 

  • Landkreis BautzenLandkreis Bautzen
  • Stadt Cottbus/ ChóśebuzStadt
    Cottbus/
    Chóśebuz
  • Landkreis Dahme-SpreewaldLandkreis
    Dahme-Spreewald
  • Landkreis Elbe-ElsterLandkreis
    Elbe-Elster
  • Landkreis
    Görlitz
  • Landkreis Oberspreewald-LausitzLandkreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Landkreis Spree-NeißeLandkreis
    Spree-Neiße