Startseite » Entwicklung von individuellen Wohnkabinen für Reisemobile und transportable Ferienhäuser (2)

Entwicklung von individuellen Wohnkabinen für Reisemobile und transportable Ferienhäuser (2)

In dem Projektvorhaben sollen Wohnkabinen unter Einsatz von Leichtbaumaterialien entwickelt werden, welche einerseits vorgesehen sind zur Nutzung als Wohnmobil aufgesetzt auf Fahrzeugen, andererseits zur stationären Nutzung als Ferienwohnungen in Form von „Tiny Houses“.

Verbundprojekt: Frank Herda – Cube and Car (1) Albert-Prochnow-Straße 9, 03238 Finsterwalde und BTU Cottbus – Senftenberg (2) Fachgebiet Polymehrbasierter Leichtbau, Platz der Deutschen Einheit 1, 03046 Cottbus