Home » Peitz-Heinersbrück – Umweltfreundlich mit dem Rad zur Arbeit

Peitz-Heinersbrück – Umweltfreundlich mit dem Rad zur Arbeit

Ausbau straßenbegleitender Infrastruktur

Diese Infrastrukturmaßnahme beinhaltet die Planung und den Bau eines straßenbegleitenden Geh- und Fahrradweges parallel zur Landesstraße 474. Die Wegeverbindung zwischen Peitz/Picnjo, dem Industriegebiet Kraftwerk Jänschwalde, Heinersbrück/Móst und der Westkante des Tagebaus Jänschwalde/Janšojce umfasst rund sieben Kilometer.

Projektinitiator: Amt Peitz