Home » Neues Zuhause für Auszubildende im Baugewerbe

Neues Zuhause für Auszubildende im Baugewerbe

Wohnheim in Cottbus/Chóśebuz

Bei diesem Bauvorhaben wird besonderes Augenmerk auf Belange der Nachhaltigkeit gelegt. Denn in der Ausbildung wird den Jugendlichen unter dem Prinzip “Baukörper = Lehrkörper” das Thema Nachhaltigkeit im Bau vermittelt und mit dem pädagogischen Konzept des Kompetenzzentrums für nachhaltiges Bauen integriert.

Projektinitiator: Berufsförderungswerk der Bauindustrie Berlin-Brandenburg e.V. / Stadt Cottbus/ Chóśebuz