Home » Arbeits- und Ausbildungsplätze

Arbeits- und Ausbildungsplätze

Aufbau eines Mobility Campus in Neuhausen/Spree

Geplant ist ein zweigeschossiges Gebäude mit drei Schulungsräumen, einer Werkstatt und einem großen Gemeinschaftsseminarraum. Die Räume sollen unter anderem für die berufliche Orientierung von Schülerinnen und Schülern genutzt werden, die sich für technische Berufe insbesondere in der Luftfahrt interessieren. Zudem sollen dort regionale Unternehmen zur…

Bildungszentrum Gesundheit Lausitz – Ausbildung am künftigen Universitätsklinikum Cottbus

Ein interdisziplinäres Bildungszentrum Gesundheit Lausitz wird als Element der entstehenden Modellregion Gesundheit Lausitz am CTK in Cottbus/Chóśebuz aufgebaut. Vorgesehen ist die Aus- und Weiterbildung sowie Umschulung medizinischer und pflegerischer Gesundheitsfachberufe sowie von ärztlichen und nicht-ärztlichen Hygienefachkräften. Projektinitiator: Stadt Cottbus/Chóśebuz

Ausbau Containerumschlag im Hafen Königs Wusterhausen

Bau eines weiteren Betriebsgleises zur Sicherstellung der Leistungsfähigkeit des Hafens im intermodalen Umschlag von Transportgütern und Etablierung als Logistikdrehscheibe im transeuropäischen Güterverkehrsnetz. Projektinitiator: LUTRA GmbH

Massen – Zuzug im metallverarbeitenden Gewerbe erwartet

Flächenerweiterung im Gewerbe- und Industriepark Der bestehende Industriepark wird um eine Fläche von über 20 Hektar erweitert und noch besser an die Straßen- und Schieneninfrastruktur angeschlossen. Projektinitiator: Amt Kleine Elster (Niederlausitz)

Wohnheim in Cottbus – Neues Zuhause für Auszubildende im Baugewerbe

Bei diesem Bauvorhaben wird besonderes Augenmerk auf Belange der Nachhaltigkeit gelegt. Denn in der Ausbildung wird den Jugendlichen unter dem Prinzip “Baukörper = Lehrkörper” das Thema Nachhaltigkeit im Bau vermittelt und mit dem pädagogischen Konzept des Kompetenzzentrums für nachhaltiges Bauen integriert. Projektinitiator: Berufsförderungswerk der Bauindustrie…

Bildungszentrum Elbe-Elster – Moderner Lernort für Elektriker

Das Oberstufenzentrum Elbe-Elster in Elsterwerda/Wikow wird als moderner Lernort, insbesondere in Bezug auf eine digitalisierte Arbeits- und Bildungskultur für Auszubildende, weiterentwickelt und im Sinne einer multimedialen und barrierefreien Nutzung ausgebaut. Adressiert werden dabei Berufsbilder in den Bereichen Elektrotechnik/Elektronik, Gebäudetechnik, Betriebstechnik und Automatisierungstechnik. Projektinitiator: Landkreis Elbe…

Wasserwirtschaftliches Bildungszentrum in Cottbus

Im Norden von Cottbus/Chóśebuz entsteht ein Wasserwirtschaftliches Bildungszentrum als „Zentrum für Verbundausbildung“. Über die duale Ausbildung hinaus werden dort Berufsorientierung, berufliche Weiterentwicklung, Praktika und die Begleitung von Studierenden bei Bachelor- und Masterarbeiten angeboten. Projektinitiator: LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG

Deulowitz – grenznahes Gewerbegebiet macht sich fit

Da rund 97% der Flächen im Gewerbegebiet bereits belegt sind, werden die Voraussetzungen geschaffen, um die Ansiedlungsfläche auf 18 Hektar zu erweitern. Die Maßnahmen umfassen außerdem die verkehrstechnische Erschließung und die Erweiterung des vorhandenen Standortnetzes. Projektinitiator: Stadt Guben/Gubin

Co-Working Lübbenau – Arbeitsplätze im Innovationskorridor Berlin-Lausitz

In Lübbenau/Spreewald (Lubnjow/Błota) – dem Tor zum Spreewald – entsteht ein neuartiges Bürogebäude, welches auf einer Nutzfläche von über 3000 m² Platz für Coworking-Büros sowie Konferenz- und Gemeinschaftsräume mit modernster Ausstattung bietet. Das vierstöckige klimaneutrale Bürogebäude wird in nachhaltiger Bauweise errichtet. Projektinitiator: Stadt Lübbenau/Spreewald

Pflegeschule Forst (Lausitz) – Gesundheits- und Pflegeberufe stärken

Neben baulichen Maßnahmen wird ein digitales Simulations- und Schulungs-Lab, einschließlich Virtuell-Reality-Equipment und einem Tele-Nursing-Arbeitsplatz aufgebaut und ausgestattet. Der Aufbau eines Simulations- und Schulungs-Lab zielt auf die Qualitätssteigerung in der Ausbildung durch die Möglichkeit praxisnaher Situationssimulationen. Projektinitiator: Forster Wohnungsbaugesellschaft mbH

Flugplatz Neuhausen – Ein Wirtschaftsstandort hebt ab

Für Ansiedlungen und Investitionen nationaler und internationaler Unternehmen wird die Start- und Landebahn in Neuhausen/Spree (Kopańce/Sprjewja) befestigt. Weitere Gewerbeflächen für die Ansiedlung von Unternehmen werden auf dem Gelände zu erschlossen. Projektinitiator: Gemeinde Neuhausen/Spree

Weitere Gewerbeareale im länderübergreifenden Industriepark Schwarze Pumpe (ISP)

Gegenstand der Förderung sind die Kosten für die Schaffung von Bauplanungsrecht, die verkehrs- und medientechnische Erschließung über eine Südanbindung sowie der Modernisierung der inneren Straßenerschließung für das geplante Terminal Kombinierter Verkehr. Hierdurch wird der potenzielle Bedarf an ausreichend großen und wettbewerbsfähigen Ansiedlungsflächen langfristig gesichert. Projektinitiator:…

Ausbildungsstätte in Schwarzheide bündelt naturwissenschaftlich-technische Berufe

Das Ausbildungszentrum wird errichtet und ausgestattet mit modernen Lehr-/Lernmethoden und technologischen Geräten in Hinblick auf die Anforderungen der Industrie 4.0. Wesentlicher Inhalt ist die überbetriebliche praktische Berufsausbildung der regionalen Schwerpunktbranchen der MINT-Berufe wie Metalltechnik, Elektrotechnik/ Informationstechnik, Kunststofftechnik und Chemie. Projektinitiator: Stadtverwaltung Schwarzheide

Forst (Lausitz)- Wachstum des Industriestandortes an der Autobahn

Entwicklung einer zusammenhängenden Ansiedlungsfläche Für das Logistik- und Industriezentrum Forst liegen konkrete Ansiedlungsanfragen von Unternehmen vor. Um den daraus entstandenen Anforderungen gerecht zu werden, wird eine Fläche von 64 Hektar neu erschlossen. Eine Gesamtfläche von 78 Hektar steht somit zur Verfügung. Projektinitiator: Stadt Forst (Lausitz)

Gerwerbegebiet Guben – Guben Süd macht sich interessant für Investoren

Im Zuge weiterer Unternehmensansiedlungen findet eine Erweiterung und Modernisierung der vorhandenen Fläche statt. Projektbestandteil sind zu erstellende Planungsunterlagen, ein rechtskräftiger Bebauungsplan, die Durchführung von Bauleistungen zur Erschließung und der Flächenerwerb. Projektinitiator: Stadt Guben